Gottesdienste im Freien

Himmelfahrt 2019

Pfingsten 2019

Unsere üblichen Freiluft-Gottesdienste und Feste wie Himmelfahrt auf dem Hardtplatz oder das Kirchenfest an Pfingsten in Rimhorn werden wir dieses Jahr nicht wie gewohnt feiern können. Trotzdem wird es bei passendem Wetter Gottesdienste im Freien geben, direkt an der Kirche in Lützel-Wiebelsbach (an Himmelfahrt) und in Rimhorn (vor Pfingsten). Essen und Trinken können wir nicht anbieten, dafür aber einen halbstündigen Gottesdienst mit Musik für die ganze Familie. Achten Sie auf die kurzfristigen Hinweise im Lützelbacher Anzeiger und auf unserer Homepage (www.luetzelbach-evangelisch.de).

Gesangbücher & Flyer zum Mitfeiern

Um die Gottesdienste zuhause mitfeiern zu können, ist ein Evangelisches Gesangbuch (EG) und ein neues eg+ hilfreich. Wenn Sie beides noch nicht haben, dann besorgen Sie sich das doch. Ein kleiner Tipp: Ordern Sie die Liederbücher nicht im Internet, sondern im Buchladen Ihres Vertrauens. Dann unterstützen Sie damit auch unseren lokalen Einzelhandel. In Höchst ist man jedenfalls auf eventuelle Bestellungen vorbereitet…;-). Und bitte nicht wundern: die gekauften Exemplare haben andere Farben als die gemeindeeigenen.

In beiden Kirchen liegen Faltblätter mit der Liturgie für die Mittwochsandacht in Rimhorn aus. Wenn Sie die Taizé-Andacht zuhause aktiv mitfeiern möchten, nehmen Sie sich gerne eines mit. Sie finden den Ablauf aber auch im Evangelischen Gesangbuch unter der Nummer 789.

Wie wir in dieser Zeit Gottesdienst feiern

Nach und nach werden Beschränkungen gelockert. Können wir also wieder wie gewohnt fröhlich und entspannt Gottesdienst feiern? Naja. Wenige Menschen, auf Distanz, mit Maske und kein Singen – das ist nicht Gottesdienst, wie wir ihn leben und lieben. Deshalb wird es bis auf weiteres Gottesdienste für zuhause zum Mit- und Nachfeiern im Internet geben: sonntags aus Lützel-Wiebelsbach, mittwochs aus Rimhorn. 

 

Toll ist, dass Pfarrer Stein regelmäßig von einem musikalischen und liturgischen Team unterstützt wird: Janina Glaab, Michaela Balonier und Manuel Kelber-Bender sind regelmäßig dabei. Aber auch andere Menschen gestalten Gottesdienste mit – vielen Dank!

 

Aktuell können einzelne Menschen zur Aufnahme dazukommen: in Rimhorn (Mi, 17 Uhr) etwa 10 Personen, in Lützel-Wiebelsbach (So, 10.30 Uhr) etwa 20. Damit die Abstandsregeln unkompliziert einzuhalten sind, haben wir die für die zukünftige Baumaßnahme nötige Entnahme der Bänke vorgezogen. 

In Lützel-Wiebelsbach gibt es zusätzlich die Möglichkeit, den jeweiligen Gottesdienst den ganzen Sonntag tagsüber an einem Fernseher in der Kirche anzusehen. (Danke an Tobias Kokott fürs Einrichten) Wenn Sie also kein Zugang zum Internet haben oder die Atmosphäre der Kirche zum Gottesdienst möchten, dann kommen Sie gerne vorbei.

Gottesdienste – Juni / Juli 2020

Aktuelle Information zu den Gottesdiensten:

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der aktuellen Situation die Gottesdienste nicht in gewohnter Form durchführen können, sondern nur einer beschränkten Anzahl von Personen Einlass in unsere Kirchen gewähren können. Des weiteren bitten wir Sie, die Hinweisschilder in den Kirchen sowie die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln zu beachten. Aktuelle Veränderungen erfahren Sie über den Lützelbacher Anzeiger oder über unsere Homepage: www.luetzelbach-evangelisch.de

Sonntag, 31. Mai – Pfingstsonntag
Wochenspruch: Sacharja 4,6b
10:30 Uhr Lützel-Wiebelsbach (Präd. Ute Karl)

Montag, 01. Juni – Pfingstmontag
10:30 Uhr Rimhorn (Präd. Ute Karl)

Sonntag, 07. Juni – Trinitatis
Wochenspruch: 2. Korinther 13,13
09:00 Uhr Rimhorn (Präd. Ulli Schadt)
10:30 Uhr Lützel-Wiebelsbach (Präd. Ulli Schadt)

Sonntag, 14. Juni – 1. Sonntag n. Trinitatis
Wochenspruch: Lukas 10, 16a
09:00 Uhr Lützel-Wiebelsbach (Präd. Friedlind Schäfer)
10:30 Uhr Rimhorn (Präd. Friedlind Schäfer)

Sonntag, 21. Juni – 2. Sonntag n. Trinitatis
Wochenspruch: Matthäus 11, 28
9:00 Uhr Rimhorn (Pfr. Stein)
10:30 Uhr Lützel-Wiebelsbach (Pfr. Stein)

Mittwoch, 24. Juni
17:00 Uhr Rimhorn – Mittwochsandacht

Sonntag, 28. Juni – 3. Sonntag n. Trinitatis
Wochenspruch: Lukas 19, 10
18:00 Uhr Musikalischer Abendgottesdienst
mit dem Ensemble Aygenart

Sonntag, 05. Juli – 4. Sonntag n. Trinitatis
Wochenspruch: Galater 6, 2
09:00 Uhr Lützel-Wiebelsbach (Pfr. Stein)
10:30 Uhr Rimhorn (Pfr. Stein)

Sonntag, 12. Juli – 5. Sonntag n. Trinitatis
Wochenspruch: Epheser 2,8
09:00 Uhr Rimhorn (Pfr. Stein)
10:30 Uhr Lützel-Wiebelsbach (Pfr. Stein)

Sonntag, 19. Juli – 6. Sonntag n. Trinitatis
Wochenspruch: Jesaja 43,1
10:00 Uhr Rimhorn (Präd. Jan Heidrich)

Sonntag, 26. Juli – 7. Sonntag n. Trinitatis
Wochenspruch: Epheser 2, 19
18:00 Uhr Musikalischer Abendgottesdienst
mit Manuel Kelber-Bender & friends

Mittwoch, 29. Juli
17:00 Uhr Rimhorn – Mittwochsandacht

Gottesdienst an Himmelfahrt

Himmelfahrt im letzten jahr auf dem Hardtplatz

Normalerweise feiern wir Himmelfahrt immer mit einem Fest auf dem Lützel-Wiebelsbacher Hardtplatz. Und nach einem gut besuchten Gottesdienst im Zelt gab es dann immer eine kulinarische Verpflegung durch die Ortsgruppe des Roten Kreuzes. Das geht dieses Jahr leider nicht. Trotzdem soll es am Donnerstag (21.05.) einen Freiluft-Gottesdienst „light“ geben. 

Um 10.30 Uhr feiert Pfarrer Carsten Stein mit Musikern und großen und kleinen Mitwirkenden aus unserer Kindertagesstätte einen halbstündigen Gottesdienst für die ganze Familie direkt an der Evangelischen Berglkirche in Lützel-Wiebelsbach. Große und kleine Besucher/innen sind eingeladen, sich auf dem Gelände zwischen Kirche und Friedhofshalle einzufinden und im gebotenen Abstand zueinander mitzufeiern. Essen und Trinken gibt es nicht und Sitzgelegenheiten nur ein paar wenige für ältere
Gottesdienstbesucher. Trotzdem ist es eine kleine Möglichkeit, mal wieder so etwas wie Normalität in unseren Gottesdiensten zu erleben.

Alle, die später mit- und nachfeiern wollen, können sich den Gottesdienst den ganzen Tag über auf dem Bildschirm in der Kirche oder darüber hinaus im Internet (www.luetzelbach-evangelisch.de) anschauen.